Bitte warten Sie ...

Tauchplätze


Die ganze Bucht an der Tonnara verfügt über mehrere Wände die von ein paar Metern an der Küste bis auf 40m Tiefe hinunterreichen. Nahe der alten Tunfischfabrik ist eine dieser Wände. Nachdem wir auf einem Plateau in 9m Tiefe geankert haben folgen wir dem schräg abfallenden Meeresgrund. Zwischen Seegras und Felsblöcken begegnen uns Tintenfische, Oktopusse und Muränen. Der Eingang zur Höhle befindet sich am Grund einer Wand die voller Leben ist erkennbar durch die orangenen Schwämme. Im Inneren der Höhle leben eine große Anzahl von roten Garnelen, Rotbarsche und die Mustelle wartet auf ein paar Garnelen die ihr zu nahe kommen. Nach dem Erkunden der Höhle tauchen wir auf eine weitere Stufe in 30m Tiefe um dann langsam an einer nächsten Wand unseren Aufstieg zu beginnen. Hier geht es bis auf 18m zurück zum Plateau wo unser Boot den Anker geworfen hat.

(Video ansehen)